Neuigkeiten

27.09.2018
Afrikanische Schweinepest: Deutschland ist vorbereitet

Seit Monaten werden immer wieder Ausbrüche der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Osteuropa gemeldet. Vor zehn Tagen wurden tote Wildschweine in Belgien, etwa 60 Kilometer von der deutschen Grenze entfernt, gefunden. Bislang ist kein Fall in Deutschland aufgetreten. Wi...

26.09.2018
Abschuss einiger Wölfe erlauben

„Das wurde jetzt aber Zeit, so kommentierte der CDU- Landtagsabgeordnete Dr. Stephan Siemer die Bundesratsinitiative der Landesregierung, der die jüngsten Wolfsrisse und der Umzäunung eines Wald-Kindergartens im Landkreis Nienburg zu Grunde liegen. Die Landesregie...

25.09.2018
Konsequente Erneuerung

Anlässlich der heute in Berlin stattgefunden Wahl des Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion erklärt die CDU-Bundestagsabgeordnete Silvia Breher: „Ich habe Volker Kauder sehr schätzen gelernt und arbeite auch gut mit Ralph Brinkhaus zusammen. Es standen zwei Ka...

25.09.2018   Glaubwürdigkeit und Vertrauen in die Politik gehen so verloren
Der CDU Kreisvorstand hat kein Verständnis für die jüngsten Entscheidungen in Berlin!
kom. CDU Kreisvorsitzender

Der CDU Kreisvorstand Vechta kritisiert die Vorgehensweise der Koalitionsspitzen in Berlin in Bezug auf die Personalentscheidung betreffend des ehemaligen Präsidenten des Bundesverfassungsschutzamtes Maaßen. „Ein solches Vorgehen lässt den Eindruck entstehen, dass di...

24.09.2018
Die Zeit für eine praktikable Lösung wird knapp!
Silvia Breher MdB

Der Bundesrat hat sich gegen eine Übergangsfrist für die betäubungslose Ferkelkastration im Tierschutzgesetz ausgesprochen. Das Verbot wird voraussichtlich am 1. Januar 2019 in Kraft treten. Hierzu erklärt die Bundestagsabgeordnete Silvia Breher: „Ich bedaure sehr, ...

18.09.2018
Startschuss für Baukindergeld fällt am 18. September
Silvia Breher MdB

Das Baukindergeld kommt. Heute wurde bekannt gegeben, dass das Baukindergeld ab dem 18. September 2018 bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) beantragt werden kann. „Das sind gute Nachrichten für alle Familien, die sich den Traum von den eigenen vier Wänden er...

12.09.2018
Starke Frauen aus aller Welt vernetzen sich in Dublin!
Bild 1 © Houses of the Oireachtas (Women´s Caucus Family Photo)

Vom 9. bis 10. September kamen Frauen aus der ganzen Welt nach Dublin, weil dort der erste internationale Kongress der Parlamentarierinnen (International Congress of Parliamentary Women's Caucuses) stattfand. Mit dabei: Die CDU-Bundestagsabgeordnete Silvia Breher aus L&...

29.08.2018
Initiative zur Schaffung von „ bezahlbares Wohnen“ im Landkreis Vechta

In allen Städten und Gemeinden des Landkreises Vechta wird weiterhin dringend „bezahlbarer Wohnraum“ benötigt. Die CDU Kreistagsfraktion sieht hier auch den Landkreis Vechta in der Pflicht und beantragt zunächst 10 Mio. Euro aus Haushaltsüberschüssen zur Problembewäl...

29.08.2018   Kreisvorstand und Kreistagsfraktion fordern das Land auf endlich zu handeln!
Uni Vechta muss ordentlich ausgestattet werden!

TEXT der Resolution, die im Kreistag beschlossen werden: Im Namen der CDU Kreistagsfraktion möchte die CDU Kreistagsfraktion folgende Resolution in den Kreistag einbringen: Die Uni Vechta ist eine wichtige Institution für Bildung und Wissenschaft im ländlichen Rau...

29.08.2018
Siemer: Umfrageergebnis zur Zeitumstellung nicht ignorieren – EU-Kommission muss zügig handeln

Einer entsprechenden Umfrage der Europäischen Kommission zufolge haben sich mehr als 80 Prozent der 4,6 Millionen Teilnehmer für eine Abschaffung der Zeitumstellung ausgesprochen. Auch schätzungsweise 300.000 Bürgerinnen und Bürger aus Niedersachsen haben sich an der Ko...

28.08.2018
Breher: Ökobetriebe Bestandteil unserer heimischen Landwirtschaft

Im Rahmen ihrer diesjährigen Sommertour besuchte die CDU-Bundestagsabgeordnete Silvia Breher heute fünf Ökolandbaubetriebe bzw. weiterverarbeitende Ökobetriebe in den Landkreisen Cloppenburg und Vechta. Die Tour wurde organisiert vom Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersa...

26.08.2018
Siemer: Landwirtschaft und ländliche Räume in Niedersachsen – Zukunft der Gemeinsamen Agrarpolitik

"Niedersachsen ist Agrarland Nr. 1 mit starken ländlichen Räumen. Bis 2020 gibt die Europäische Union eine Milliarde Euro über die Gemeinsame Agrarpolitik nach Niedersachsen, direkt an unsere ländlichen Räume und die bäuerliche Landwirtschaft“, erklärt Stephan Siemer, e...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben